Home Office

Selbstorganisation zu Hause und persönliche Kundenbetreuung

Der Coronavirus sorgt überall für ungeplante Veränderungen und Umstellungen. So wird in vielen Unternehmen der Großteil der Belegschaft nach Hause ins Home-Office geschickt. Soweit so gut, doch das ist eine riesige Umstellung in Bezug auf Arbeitsabläufe, Koordination und die Kommunikation mit Ihren Kunden.

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung in Bezug auf Telearbeit möchten wir Sie mit Impulsen, konkreten Tools und strukturierten Abläufen unterstützen, sich in dieser besonderen Zeit noch besser zu organisieren.

Live Online Training: Image Home Office

Organisatorisches

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Mitarbeiter im Unternehmen, die entweder gemeinsam in einem Team oder in kooperierenden Gruppen – zum Beispiel an Schnittstellen – arbeiten oder Kundenkontakt halten möchten. 

Zeitlicher Rahmen
  • Online Kick-Off-Meeting: ca. 60 Minuten
  • 2 Module à 180 Minuten
  • 2 Module zur Selbststudienphase (Nachhaltigkeitssicherung)
  • Best Practice Café: 60-90 Minuten

 

Gruppengröße

Min. 4 Teilnehmer, max. 10 Teilnehmer

Gut organisiert von zu Hause agieren.

Inhalte

Kick-Off-Meeting
  • Vorstellungsrunde
  • Ablaufplan mit Zielen
  • Klärung offener Fragen
  • Vorbereitungsaufgabe auf Modul 1
Modul 1
  • Werkzeuge für strukturiertes Arbeiten
  • Persönliche Strategien für ein effizientes Home-Office
  • Grundlagen des Zeit- und Selbstmanagements
  • Professionelle Kundenbetreuung über Telefon und Video-Calls
  • Virtuelle Produktpräsentation
Modul 2
  • Kommunikationspsychologische Regeln und Tipps
  1. Das Eisberg-Modell nach Watzlawick
  2. Das 4-Ohren-Modell nach Schulz von Thun
  3. Das Prinzip der starken Fragen
Nachbereitung
(Best Practice Café)

Modularer Trainingsaufbau

Zwei Wochen vor Trainingsbeginn fragen wir Sie nach Ihren persönlichen Erwartungen und Themenwünschen. Diese berücksichtigen wir dann in den Workshops. 

Das Training ist so konzipiert, dass es aufeinander aufbauend jeweils aus einem Wechsel zwischen interaktivem Live Online Training sowie Umsetzungs- und Selbststudienphasen besteht.

In den Selbststudienphasen erhalten die Teilnehmer von uns Impulse und Aufgaben, die sie eigenständig umsetzen und zum nächsten Live Online Training vorliegen haben. Ziel ist es, das Erlernte nachhaltig zu fördern und zu verfestigen. In den Selbststudienphasen steht bei Fragen der Trainer jederzeit zur Verfügung.

Abschluss des Trainingsprozesses ist das sog. „Best Practice Café“. Dieses findet ca. 3 Wochen nach dem letzten Modul statt. In dieser ca. 60-90 minütigen Live Online Session tauschen die Teilnehmer ihre „Best Practices“ aus.
Frei nach dem Motto: von- und miteinander lernen.

Trainingsablauf

Semper Avanti - Grafik - 2er Modulaufbau Live Online Training

Broschüre zum Thema

Alles auf einen Blick!
Sehen Sie sich unsere Broschüre zum Live Online Training „Home Office“ an.
Wir bieten dieses Training als In-House-Training an.

Setzen Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.
Real Life Training
Alle unsere Trainings beinhalten praxisnahe Übungen an realen Situationen. 
Portrait: Nikos Nassoufis
Dieses Training wird durchgeführt von: 
Nikos Nassoufis
Können Sie einen dieser Termine nicht wahrnehmen?Wir zeichnen unsere Trainingseinheiten für Sie auf, sodass Sie diese im Nachhinein jederzeit bequem nachholen können.

Diese Live Online Trainings könnten Sie auch interessieren:

Scroll to Top